40.000
Aus unserem Archiv

Merkel-Truppenbesuch von Amoklauf überschattet

Masar-i-Scharif (dpa) – Kanzlerin Angela Merkel ist unter schärfsten Sicherheitsvorkehrungen zu einem Besuch in Afghanistan eingetroffen. Im Bundeswehr-Feldlager in Masar-i-Scharif informierte sie sich bei den Soldaten über den Einsatz. Zum Auftakt der Visite gedachte sie am Ehrenhain der in Afghanistan gefallenen Soldaten. Überschattet wird der Besuch von dem Amoklauf eines US-Soldaten im Süden des Landes. Der Mann hatte nach afghanischen Angaben insgesamt 16 Zivilisten ermordet, darunter neun Kinder. Die Bluttat belastet das ohnehin angespannte Verhältnis zwischen Kabul und Washington.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

18°C - 31°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Freitag

10°C - 17°C
Samstag

10°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!