40.000
Aus unserem Archiv

Merkel zu Kurzbesuch in Kiew eingetroffen

Kiew (dpa) – Kanzlerin Angela Merkel ist zu einem Kurzbesuch in der Ukraine eingetroffen. In Kiew sind Gespräche mit Präsident Petro Poroschenko und Regierungschef Arseni Jazenjuk geplant. Merkel will sich außerdem mit Bürgermeistern mehrerer Städte austauschen. Es ist ihre ersten Reise in die Ukraine seit dem Beginn der Krise mit Russland. Die Kanzlerin will damit ein Zeichen der Unterstützung für die Regierung in Kiew setzen. Deutschland bemüht sich mit anderen westlichen Staaten um eine Waffenruhe in der Ostukraine.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-10°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C
Donnerstag

-7°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!