Archivierter Artikel vom 13.01.2010, 12:50 Uhr
Berlin

Merkel will Regierungserklärung zu Afghanistan halten

Wie von der Opposition gefordert wird Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Regierungserklärung zum Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan abgeben. Das erfuhr die dpa aus Koalitionskreisen in Berlin. Geplant ist hierfür bisher der 27. Januar.