40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Merkel will Hartz-IV-Bildungspaket überprüfen lassen

dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel will in zwei Jahren das Hartz-IV-Bildungspaket für bedürftige Kinder auf seine Wirksamkeit überprüfen lassen. «Wir werden untersuchen, was gut gelaufen ist und was verbessert werden muss», sicherte Merkel nach einem Gespräch mit der Kultusministerkonferenz der Länder in Berlin zu. Die Bildungshilfen des Bundes zielen auf 2,4 Millionen Kinder von Langzeitarbeitslosen und anderen armen Eltern. Dabei geht es um ein warmes Mittagesessen, Vereinsbeiträge für Sport und Musik und bei Bedarf auch um Nachhilfe. Sozialverbände kritisieren, es gebe dabei zu viel Bürokratie.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!