40.000
  • Startseite
  • » Merkel will bessere Bezahlung von Pflegekräften
  • BerlinMerkel will bessere Bezahlung von Pflegekräften

    Kanzlerin Angela Merkel macht sich für eine bessere Bezahlung von Pflegekräften stark. „Wir müssen daran arbeiten, dass die Gehälter schrittweise weiter steigen“, sagte sie der „Bild am Sonntag“. Die Bezahlung sei im Hinblick auf die Belastungen, die dieser Beruf mit sich bringe, nicht angemessen. Verbesserungsbedarf sieht Merkel auch beim Personalschlüssel. Auch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hatte angekündigt, sich in der nächsten Wahlperiode für eine bessere Pflege und auch Bezahlung einsetzen zu wollen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    11°C - 21°C
    Sonntag

    11°C - 20°C
    Montag

    10°C - 18°C
    Dienstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!