Bielefeld

Merkel warnt vor Rot-Rot-Grün in NRW

Kanzlerin Angela Merkel hat zum Abschluss des CDU-Landtagswahlkampfes in Nordrhein-Westfalen eindringlich vor einem rot-rot-grünen Bündnis gewarnt. Merkel warf der SPD vor, sie habe einer Zusammenarbeit mit der Linken keine klare Absage erteilt. Die SPD-Spitzenkandidatin Hannelore Kraft habe auf die Koalitionsfrage keine Antwort gegeben, sagte Merkel vor rund 3000 Zuhörern in Bielefeld. In Nordrhein-Westfalen wird morgen gewählt, der Ausgang gilt als völlig offen. Im Moment regiert ein schwarz-gelbes Bündnis.