40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Merkel verteidigt Rettungspaket für Euro gegen Kritik

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das geplante neue Hilfspaket für den Euro gegen Kritik aus den eigenen Reihen verteidigt. Es gehe um die Zukunftsfähigkeit Europas, sagte sie vor der Unionsfraktion. Merkel erklärte, mit dem Hilfspaket werde Zeit erkauft, um das Notwendige zu tun. Der CSU-Abgeordnete Peter Gauweiler sagte nach Teilnehmerangaben, was derzeit passiere, sei nicht mehr verantwortbar. Er behielt sich demnach eine mögliche Klage vor. Das Kabinett hatte das Milliardenpaket am Mittag abgesegnet.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!