Merkel verteidigt Atomausstieg gegen Kostenkritiker

Berlin (dpa). Warnung vor hohen Kosten: Kanzlerin Angela Merkel hat ihre Entscheidung für einen schnellen Atomausstieg gegen Kritiker verteidigt. Umwelt und Wirtschaftlichkeit müssten bei der angepeilten Energiewende zusammengebracht werden, sagte die CDU-Chefin bei einer Tagung des Evangelischen Arbeitskreises von CDU und CSU zur Umwelt- und Klimapolitik in Berlin. Wenn Deutschland hier erfolgreich sei, könnten die Arbeitsplätze der Zukunft entstehen.