Berlin

Merkel und Sarkozy räumen Griechenland-Streit aus

Geht es nach Deutschland und Frankreich, sollen private Gläubiger freiwillig zur Rettung Griechenlands beitragen. Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy sagten nach einem Treffen in Berlin, dass Einzelheiten mit der Europäischen Zentralbank besprochen werden sollen. Die hatte darauf bestanden, dass sich Banken nur freiwillig an den Hilfen beteiligen. In Athen ist Evangelos Venizelos neuer Finanzminister. Er ersetzt Giorgos Papakonstantinou, der wegen seines Krisenmanagements in der Kritik war.