Archivierter Artikel vom 20.05.2012, 06:00 Uhr
Camp David

Merkel und Obama sprechen nach G8-Gipfel über Eurokrise

Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama sind nach dem G8-Gipfel in Camp David zu einem Gespräch zusammengetroffen. Sie hätten erneut die Eurokrise sowie die Lage der Weltwirtschaft erörtert, teilte das Weiße Haus mit. Die vom G8-Gipfel vereinbarten Wachstumsimpulse stünden nicht im Gegensatz zu den Erfordernissen der von Merkel geforderten Haushaltskonsolidierung, hieß es. Heute nehmen Merkel und Obama am Nato-Gipfel in Chicago teil. Dort geht es unter anderem um den Truppenabzug aus Afghanistan und die Zukunft der taktischen Atomwaffen in Europa.