Archivierter Artikel vom 19.07.2011, 00:32 Uhr

Merkel und Medwedew bereiten Konsultationen vor

Hannover (dpa). Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Dmitri Medwedew haben bei einem Abendessen die heutigen 13. deutsch-russischen Regierungskonsultationen vorbereitet. Beide sprachen in der Nähe von Hannover über die wirtschaftliche Entwicklung in beiden Ländern, die Lage im Euro-Raum und den Konflikt in Libyen. Das Gespräch verlief nach Angaben eines Regierungssprechers in freundschaftlicher Atmosphäre. In Hannover geht heute auch der «Petersburger Dialog» zu Ende.