Archivierter Artikel vom 17.03.2010, 12:52 Uhr
Berlin

Merkel stützt Schäubles strikten Sparkurs

In der Generaldebatte zum Haushalt 2010 hat Angela Merkel die Bundesbürger auf einen strikten Sparkurs eingestimmt. Die Kanzlerin stärkte im Bundestag ausdrücklich Finanzminister Wolfgang Schäuble den Rücken. Zugleich kritisierte sie die bisherigen Ausgabenwünsche der einzelnen Ministerien für das nächste Jahr. Merkel sprach mit Blick auf die Sparmaßnahmen von einer bevorstehenden Herkulesaufgabe. Man müsse eigentlich Unvereinbares zusammenbringen: Die Haushaltskonsolidierung und das Wachstum.