40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Merkel reist nach Prag – Gespräche mit Necas und Klaus

Bundeskanzlerin Angela Merkel reist heute zu politischen Gesprächen nach Prag. Dort kommt sie sowohl mit Ministerpräsident Petr Necas als auch mit Staatspräsident Václav Klaus zusammen. Am Nachmittag diskutiert sie mit Studenten der Karlsuniversität über die künftige Gestaltung Europas. Vor dem eintägigen Besuch hatte Merkel bereits das Verhältnis zu Tschechien gewürdigt. Es gebe zwar immer wieder unterschiedliche Ansichten wie etwa bei der Atomenergie, sagte die Kanzlerin. Beide Länder hätten aber stets den Blick nach vorne gerichtet.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

Jochen Magnus

0261/892-330 | Mail


Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!