40.000
Aus unserem Archiv

Merkel: Niemand verharmlost Afghanistan-Einsatz

Berlin (dpa). Kanzlerin Angela Merkel hat Verständnis dafür gezeigt, dass Soldaten den Afghanistan-Einsatz als Krieg bezeichnen. «Das verstehe ich gut», sagte sie in einer Regierungserklärung im Bundestag. Gleichzeitig warnte sie davor, die Situation in Afghanistan zu beschönigen. Sie rief die Abgeordneten dazu auf, zu dem erst im Februar vom Parlament beschlossenen Afghanistan-Mandat zu stehen. Merkel verteidigte die Einsätze als notwendig im Kampf gegen Terrorismus. Es wäre ein Trugschluss zu glauben, Deutschland wäre nicht im Visier des internationalen Terrorismus.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

0°C - 14°C
Montag

4°C - 12°C
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

6°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 12°C
Montag

4°C - 12°C
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

6°C - 11°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
0261/892267
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!