40.000
Aus unserem Archiv
München

Merkel nach Friedensgespräch zurückhaltend

dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt sich nach den jüngsten Vermittlungsgesprächen in der Ukraine-Krise zurückhaltend. Auch nach den Gesprächen sei ungewiss, ob sie Erfolg hätten, sagte Merkel auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Man müsse den Versuch aber wagen. Das schulde man alleine schon den betroffenen Menschen in der Ukraine. Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte, das Gespräch in Moskau sei eine gute Grundlage für einen gewissen Grad an Optimismus, um hier den Konflikt zu lösen. Auch die prorussischen Separatisten in der Ostukraine äußerten sich positiv.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

0°C - 4°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!