Archivierter Artikel vom 15.12.2010, 03:48 Uhr

Merkel mit Regierungserklärung zum EU-Gipfel

Berlin (dpa). Bundeskanzlerin Angela Merkel wird heute im Bundestag ihre Strategie für den bevorstehenden EU-Gipfel erläutern. In einer Regierungserklärung will sie die Abgeordneten von ihrem Kurs in der Euro-Krise überzeugen. Auf dem Gipfel in Brüssel wollen die Staats- und Regierungschefs ab morgen über gewisse Änderungen der EU- Verträge beraten. Damit soll die europäische Gemeinschaftswährung stabilisiert werden. Vorschläge für die Ausgabe europäischer Staatsanleihen lehnt Deutschland ab.