40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Merkel: Klimapolitik bedeutet nicht nur Verzicht

dpa

Kanzlerin Angela Merkel hat im Kampf gegen den Klimawandel vor übertriebener Sorge gewarnt. Der «Bild am Sonntag» sagte sie, Wohlstand sei «nicht in erster Linie eine Frage der Verbrauchsmenge». Wenn an den Beginn des notwendigen Wandels die Angst vor Verzicht gestellt werde, «dann blockieren wir uns unnötig». Sie sprach sich für den weltweiten Handel mit CO2-Emissionsrechten aus. Merkel wird nächste Woche wie zahlreiche andere Staats- und Regierungschefs zum UN-Klimagipfel nach Kopenhagen reisen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 5°C
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
0261/892267
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!