Archivierter Artikel vom 10.04.2010, 06:24 Uhr

Merkel informiert sich bei Einsatzführungskommando

Berlin (dpa). Kanzlerin Angela Merkel will sich heute im Einsatzführungskommando der Bundeswehr über den Afghanistaneinsatz informieren. Hintergrund ist das schwere Gefecht mit Taliban am Karfreitag. Drei deutsche Soldaten waren dabei getötet worden, acht wurden verletzt. Merkel wird bei ihrem Besuch in Potsdam in Brandenburg begleitet vom Generalinspekteur der Bundeswehr, Volker Wieker. Die Kanzlerin hatte gestern an der zentralen Trauerfeier für die getöteten Bundeswehrsoldaten teilgenommen.