Berlin

Merkel gibt Regierungserklärung zu Afghanistan ab

Kanzlerin Angela Merkel will mit einer Regierungserklärung Klarheit über die Zukunft des Bundeswehr- Einsatzes in Afghanistan schaffen. Sie werde die Erklärung am 27. Januar im Bundestag abgeben, sagte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm in Berlin. Einen Tag später beginnt in London eine internationale Afghanistan-Konferenz. Dabei wird es auch darum gehen, ob Deutschland mehr als die bisher bis zu 4500 Soldaten in Afghanistan stationieren wird. Von der Regierung gibt es dazu bisher keine klaren Angaben.