40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Merkel geschockt über Tod israelischer Teenager

dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat «geschockt» auf die Nachricht vom Tod der drei israelischen Jugendlichen reagiert. Es handele sich um eine verabscheuenswürdige Tat, für die es keinerlei Entschuldigung geben kann», sagte Merkel am Abend in Berlin. US-Präsident Barack Obama verurteilte die Ermordung auf das Schärfste. Die Leichen der seit mehr als zwei Wochen im Westjordanland vermissten Religionsschüler waren in der Nähe von Hebron gefunden worden. Israel macht die Hamas für die Entführung verantwortlich und drohte eine harte Reaktion an.

Berlin (dpa) – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat «geschockt» auf die Nachricht vom Tod der drei israelischen Jugendlichen reagiert. Es handele sich um eine verabscheuenswürdige Tat, für die es keinerlei Entschuldigung geben kann», sagte Merkel am Abend in Berlin. US-Präsident Barack Obama verurteilte die Ermordung auf das Schärfste. Die Leichen der seit mehr als zwei Wochen im Westjordanland vermissten Religionsschüler waren in der Nähe von Hebron gefunden worden. Israel macht die Hamas für die Entführung verantwortlich und drohte eine harte Reaktion an.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!