40.000
Aus unserem Archiv
Erfurt

Merkel gegen Moratorium beim Stromnetzausbau

dpa

Im Ringen um neue Stromnetze weist Bundeskanzlerin Angela Merkel CSU-Chef Horst Seehofer dezent in die Schranken. Es werde Gleichspannungsleitungen geben, darüber sind wir uns auch alle einig, sagte Merkel zum Abschluss einer CDU-Klausur in Erfurt. Es gebe einen gemeinsamen Netzausbauplan. Zwar müssten die Netzplanungen immer wieder angepasst werden. Große Stromtrassen nach Bayern hält sie aber für notwendig. In Bayern regt sich großer Widerstand gegen die Ausbaupläne.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

1°C - 7°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!