Merkel: Eisenbahn hat Schranken überwunden

Nürnberg (dpa). Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den 175. Jahrestag der ersten Zugfahrt als ein ganz besonderes Jubiläum gewürdigt. Seit 175 Jahren bewege die Eisenbahn in Deutschland nicht nur Güter und Personen, sondern auch die Gemüter, sagte Merkel am Abend beim offiziellen Festakt der Deutschen Bahn in Nürnberg. Im zersplitterten Deutschland habe die Bahn im wahrsten Sinne des Wortes Schranken überwunden. Am 7. Dezember 1835 war der «Adler» von Nürnberg nach Fürth gedampft.