Archivierter Artikel vom 09.04.2010, 19:12 Uhr

Merkel: Deutschland verneigt sich vor den Soldaten

Selsingen (dpa). Bewegender Abschied von den im afghanischen Kundus gefallenen Soldaten: Eine Woche nach dem blutigen Karfreitag haben hunderte Soldaten, Regierungsvertreter und Angehörige den drei Fallschirmjägern die letzte Ehre erwiesen. «Ich verneige mich vor ihnen. Deutschland verneigt sich vor ihnen», sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Trauerfeier im niedersächsischen Selsingen. Die Kanzlerin stellte sich hinter den Afghanistan-Einsatz, räumte aber ein, dass er sich schwieriger gestalte als erwartet.