40.000
Aus unserem Archiv

Merkel darf Bürgerrechtsanwalt nicht treffen

Peking (dpa). Chinas Umgang mit den Menschenrechten überschattet den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel in dem Land. Die Staatssicherheit hat ein Treffen Merkels mit einem prominenten chinesischen Bürgerrechtsanwalt verhindert. Offenbar auf politischen Druck platzte außerdem ein Gespräch mit Redakteuren einer kritischen Zeitung. Merkel und eine Wirtschaftsdelegation aus Deutschland waren heute in Südchina unterwegs. Morgen geht es nach weiteren Terminen zurück nach Deutschland.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Freitag

4°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

3°C - 9°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Freitag

4°C - 15°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!