40.000
Berlin

Merkel beharrt auf EU-Lösung im Asylstreit

Bundeskanzlerin Angela Merkel beharrt im Streit mit der CSU über die Zurückweisung von Flüchtlingen an der deutschen Grenze auf einer europäischen Lösung – obwohl die Unterstützung in der Union offenbar bröckelt. Ihr liege daran, die Frage der Migration „europaeinheitlich zu beantworten“, sagte Merkel in Berlin nach einem Treffen mit ihrem österreichischen Amtskollegen Sebastian Kurz. Sie fügte hinzu, das Problem habe das Potenzial, „Europa schweren Schaden zuzufügen“. Merkel liegt derzeit im Streit mit ihrem Innenminister Horst Seehofer über die Zurückweisung von Migranten.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

11°C - 18°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!