Plus

„Mercedes und BMW sind ganz vorne mit dabei“ – Drei Fragen an Professor Stefan Bratzel

Das autonome Fahren wird sich auch aufgrund der deutschen Hersteller 2024 weiterentwickeln, meint Automobil-Professor Stefan Bratzel. Für die Elektromobilität in Deutschland ist seine Prognose weniger rosig.

Von Hanne Schweitzer, SP-X
Lesezeit: 1 Minute
SP-X/Köln. Auch im kommenden Jahr werden E-Autos noch nicht in der Breite von Menschen gekauft, die ein kleineres Budget zur Verfügung haben. Dass die Modelle selbst als Kleinwagen meist teuer bleiben, hemmt auch die generelle Verbreitung der E-Mobilität, meint Stefan Bratzel, Professor für Automotive Management an der FH Bergisch Gladbach.Was ...