40.000
Aus unserem Archiv
Straubenhardt

Meister Straubenhardt gewinnt DTL-Saisonauftakt

dpa

Meister KTV Straubenhardt ist mit einem Sieg in die Saison der Deutschen Turnliga (DTL) gestartet. Die Mannschaft von Chef-Trainer Alexei Grigoriew gewann das baden-württembergische Derby gegen das Turn-Team Stuttgart mit 58:15 Punkten und setzte sich an die Tabellenspitze.

Straubenhardt, das ohne seine Mehrkampfstars Fabian Hambüchen und Maxim Dewiatowski antrat, musste kurzfristig auch noch den Ausfall des Rumänen Marian Dragulescu verkraften. Der achtfache Weltmeister hatte sich wenige Tage zuvor beim Sprungtraining einen Fußbruch zugezogen. Dennoch unterstrich die KTV mit den Nationalturnern Marcel Nguyen und Thomas Taranu vor allem in der zweiten Hälfte nachdrücklich ihren Anspruch auf die Titelverteidigung.

Ebenfalls deutlich fiel der 44:16-Sieg von Vizemeister SC Cottbus gegen das NTT Hannover aus. Die Lausitzer um die EM-Kandidaten Philipp Boy und Robert Juckel mussten unterstützt vom Ukrainer Roman Sosulja lediglich das Duell am Sprung an die Norddeutschen abgeben. Einen ungefährdeten Sieg trug auch die TG Saar gegen das MTT Chemnitz/Halle davon. Die Saarländer um die Mehrkampfspezialisten Eugen Spiridonov und Anton Fokin gewann mit 52:20 Punkten und hatten die Mannschaft von Boden-Vizeeuropameister Matthias Fahrig schon nach der Hälfte der Geräte fest im Griff (33:10).

Ungleich spannender verlief die Partie des TV Wetzgau gegen Aufsteiger FC Bayern München. Erst am letzten Gerät konnte der Wetzgauer Axel Steeb den Sack zum 42:39-Heimsieg für die Schwaben endgültig zu machen. Die Scorerliste der Liga führen Helge Liebrich (TV Wetzgau) und der polnische Nationalturner Roman Kulesza (FC Bayern München) mit 19 Punkten gemeinsam an.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!