40.000
  • Startseite
  • » Meister Berlin gewinnt Topspiel und setzt sich ab
  • Aus unserem Archiv

    FrankfurtMeister Berlin gewinnt Topspiel und setzt sich ab

    Die Eisbären Berlin haben das Spitzenspiel der Deutschen Eishockey-Liga gewonnen und die Tabellenführung ausgebaut. Der Meister siegte 3:1 beim Dritten Frankfurt Lions und liegt nach dem 28. Spieltag nun fünf Punkte vor Adler Mannheim. Der DEL- Rekordmeister verlor 1:2 beim bisherigen Elften Kölner Haie, der im dritten Spiel unter seinem Neu-Coach Bill Stewart den dritten Sieg feierte. Die Krefeld Pinguine gewannen nach sechs Niederlagen nacheinander im Kellerduell bei den Kassel Huskies mit 4:2.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!