Berlin

Mehrheit der Deutschen unzufrieden mit EHEC-Krisenmanagement

Mehr als die Hälfte der Deutschen ist einer Umfrage zufolge unzufrieden mit dem EHEC-Krisenmanagement der Bundesregierung. 58 Prozent bewerten den Umgang der Regierung mit dem Ausbruch des gefährlichen Darmkeims als «weniger gut» oder «schlecht». Das ergab eine Umfrage im Auftrag des Nachrichtenmagazins «Der Stern» ergab. Rund ein Drittel der Deutschen bewertet das Krisenmanagement dagegen als «gut», vier Prozent als «sehr gut». Nur knapp ein Drittel der Bundesbürger fühlt sich ausgewogen informiert.