40.000
Nürnberg

Mehr Personal gegen Kindergeld-Betrug

dpa

Die Familienkassen wollen vom nächsten Jahr an deutschlandweit stärker gegen Betrug beim Kindergeld vorgehen. Geplant sei, an allen 14 regionalen Standorten zwei Vollzeitkräfte dafür einzusetzen, so eine Sprecherin der Bundesagentur für Arbeit zur dpa. Die Stichproben sollten sich nicht auf eine bestimmte Gruppe beziehen. Es werde demnach auch keine Vorauswahl nach Nationalität geben, betonte die Sprecherin. Der „Spiegel“ hatte zuerst darüber berichtet. Vorbild für die Kontrollen ist den Angaben zufolge ein Prüfverfahren, das bereits in Nordrhein-Westfalen praktiziert wurde.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!