Archivierter Artikel vom 09.04.2010, 16:24 Uhr

Mehr Flüge zwischen Berlin und Moskau

Berlin (dpa/tmn). Air Berlin baut das Flugangebot zwischen Berlin und Moskau deutlich aus. Ab dem 31. Mai wird eine zusätzliche Maschine an sechs Tagen pro Woche eingesetzt, teilt die Airline mit.

Damit wächst das Angebot auf insgesamt 13 wöchentliche Verbindungen zwischen Berlin-Tegel und Moskau-Domodedovo. Air Berlin will zudem künftig noch enger mit der russischen Fluggesellschaft S7 zusammenarbeiten und kündigte neue gemeinsame Flüge über Moskau zum Beispiel nach Irkutsk, Perm oder Rostow an.