40.000
Aus unserem Archiv

Mehr als 500 Tote bei Unwetterkatastrophe in Brasilien

Rio de Janeiro (dpa). Brasilien im Schockzustand: Bei einer der größten Unwetterkatastrophen in der Geschichte des Landes sind im bergigen Hinterland von Rio de Janeiro mindestens 511 Menschen gestorben. Nahezu stündlich melden die Behörden aus dem Krisengebiet höhere Opferzahlen. Nach Medienangaben werden noch hunderte Menschen vermisst. In den besonderes betroffenen Städten gibt es zum Teil keinen Strom. Trinkwasser und Lebensmittel werden knapp. Helfer sprechen von chaotischen Zuständen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

0°C - 4°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!