40.000
  • Startseite
  • » Mehr als 400 000 Besucher bei Landtechnikmesse Agritechnica erwartet
  • Hannover

    Mehr als 400 000 Besucher bei Landtechnikmesse Agritechnica erwartet

    Die weltgrößte Landtechnikmesse Agritechnica beginnt heute in Hannover. Mehr als 400 000 Besucher werden erwartet, 2800 Aussteller aus 53 Ländern zeigen ihre Landmaschinen. Wichtige Themen sind auch Digitalisierung und Automatisierung. Vor allem aber gehe es darum, effizienter und ressourcenschonender zu produzieren, teilte die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft mit. Die deutschen Hersteller von Agrartechnik gehen nach Jahren mit sinkenden Erlösen für 2017 von einem deutlichen Umsatzplus aus.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    5°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!