Berlin

Medien: Alle Atommeiler bleiben zunächst am Netz

Die Bundesregierung will laut einem Medienbericht vorerst alle 17 Atommeiler weiterlaufen lassen. Im Oktober soll dann das angekündigte Energiekonzept geklärt werden. Darauf hätten sich Regierungsvertreter und die Vorstände der Betreiber bei ihrem Treffen vorgestern verständigt, berichtet «Der Spiegel». Damit würden vorläufig auch die unmittelbar vom Abschalten bedrohten Reaktoren Biblis A und Neckarwestheim I am Netz bleiben. Auf diese dürften nicht verbrauchte Stromkontingente anderer Anlagen übertragen werden.