40.000
Aus unserem Archiv
Werne

Massenschlägerei bei Hobbyfußballturnier – vier Verletzte

dpa

Als eine Rote Karte gezückt wurde, hat sich bei einem Hobbyfußballturnier in Werne im Münsterland eine Massenschlägerei entwickelt. Die Polizei musste mit einem großen Aufgebot anrücken, um die Lage zu beruhigen. Bei dem Turnier des Horster SV traten 18 Mannschaften an. Während eines Spiels sei es dann zu einem groben Foul gekommen, und der Schiedsrichter habe die Rote Karte gezeigt, teilte die Polizei mit. Unter den 150 Spielern und Zuschauern entwickelte sich erst ein verbaler Streit, dann flogen die Fäuste. Vier Menschen wurden verletzt. Der Veranstalter brach das Turnier ab.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!