Dorsten

Massenkarambolage: Zwei Menschen verbrennen

Mindestens zwei Menschen sind bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 31 bei Dorsten in Nordrhein- Westfalen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Autobahnpolizei fuhr ein Lastwagen ungebremst in einen Stau und schob die Fahrzeuge vor sich ineinander. Insgesamt drei Laster und elf Autos waren beteiligt. Zwei Menschen verbrannten im Fahrzeug. Mindestens fünf weitere wurden schwer verletzt. Weitere Details sind noch nicht bekannt.