40.000
Aus unserem Archiv
Rabat

Marokkos Regierung bittet wegen Ebola um Verschiebung des Afrika-Cups

dpa

Gastgeber Marokko hat aus Furcht vor einer Ausweitung der Ebola-Epidemie um eine Verschiebung des Afrika-Cups gebeten. Wie das Ministerium für Jugend und Sport online bekanntgab, habe die Regierung in Rabat einen entsprechenden Antrag beim afrikanischen Fußballverband gestellt. In der kommenden Woche wolle eine offizielle marokkanische Delegation mit dem Verband darüber beraten. Vom 17. Januar bis 8. Februar 2015 ist Marokko Ausrichter des Afrika-Cups. Ebola fordert derzeit in Westafrika zahlreiche Opfer. Am stärksten sind die Länder Guinea, Liberia und Sierra Leone betroffen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!