40.000
  • Startseite
  • » Margot Käßmann will mit ihrem 60. Geburtstag in Rente gehen
  • Aus unserem Archiv

    HannoverMargot Käßmann will mit ihrem 60. Geburtstag in Rente gehen

    Margot Käßmann, die ehemalige Landesbischöfin der Landeskirche Hannover, will 2018 mit 60 Jahren in den Ruhestand gehen. Sie wolle es nach ihrem Geburtstag im Juni ruhiger angehen lassen, sagte ihr Sprecher Uwe Birnstein der Deutschen Presse-Agentur. Sie freue sich auf mehr Zeit zum Lesen, Schreiben und mit ihren Enkelkindern, sagte Käßmann der „Frau im Spiegel“. In der Landeskirche Hannover gilt das niedersächsische Beamtenrecht. Ein Ruhestand ab 60 ist möglich, aber mit Abzügen verbunden.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!