40.000
Aus unserem Archiv
Pretoria

Maradona: König Messi sprengt alle Schubladen

dpa

Argentiniens Fußball-Nationaltrainer Diego Maradona hofft, dass Weltstar Lionel Messi in der Runde der letzten Acht so richtig aufdrehen wird – wie er selbst bei der WM 1986. Messi habe zwar noch kein Tor geschossen, sagte Maradona dem «Tagesspiegel». Man dürfe aber nicht vergessen, dass auch er damals erst im Viertelfinale so richtig in Erscheinung getreten sei. Die Vergleiche zwischen Messi und ihm müssten aufhören, sagte Maradona. Messi sprenge alle Schubladen. Argentinien ist morgen Nachmittag der Gegner des deutschen Teams.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

2°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

3°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!