40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Mappus warnt vor Debatte um Merkel

dpa

Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus hat die Regierungskoalition davor gewarnt, die Führungskraft von Angela Merkel infrage zu stellen. Hintergrund ist das Debakel für Schwarz-Gelb bei der Bundespräsidentenwahl. Der eigene Kandidat Christian Wulff war erst im dritten Wahlgang gewählt worden. Wenn einer die CDU vollends in die Krise stürzen wolle, müsse er jetzt eine Führungsdebatte um die Kanzlerin führen, sagte Mappus der «Bild»-Zeitung. Laut einer Umfrage denken bereits 62 Prozent der Bürger, dass die Koalition «nicht mehr lange halten wird».

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

-6°C - 2°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

-6°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!