Mappus gibt CDU-Landesvorsitz ab

Stuttgart (dpa). Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus zieht Konsequenzen aus der Niederlage bei der Landtagswahl und gibt den CDU-Landesvorsitz ab. Der für Herbst geplante Landesparteitag mit Neuwahlen soll auf Mai vorverlegt werden. Das teilte Mappus schriftlich mit. Sein Landtagsmandat will er behalten.