40.000
  • Startseite
  • » Mann sticht in Suchtklinik drei Menschen nieder
  • Aus unserem Archiv

    Mann sticht in Suchtklinik drei Menschen nieder

    Dießen am Ammersee (dpa) – Ein Mann hat in einer Suchtklinik am Ammersee bei München drei Menschen niedergestochen. Der alkoholkranke 25-Jährige wollte seine Freundin dazu zwingen, mit ihm mitzukommen. Alle drei Verletzten kamen mit teils tiefen Stichverletzungen in eine Klinik, wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord in Ingolstadt mitteilte. Bei keinem Opfer bestehe Lebensgefahr. Der 25-Jährige wurde am Nachmittag in München festgenommen. Die Polizei hatte mit einem Großaufgebot nach ihm gesucht.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!