40.000
Aus unserem Archiv
Washington

Mann in USA hielt Kinder wie Sklaven

Ein Mann hat im US-Staat Michigan jahrelang Kinder wie Sklaven gehalten. Ein Gericht in Detroit verurteilte ihn nun zu mehr als elf Jahren Haft, weil er die Jungen in seinem Haus festhielt und misshandelte. Bis Januar 2011 habe er sie rund fünf Jahre lang unter anderem gezwungen, für ihn zu kochen und zu putzen, berichtete die Zeitung «Detroit Free Press». Der gebürtige Afrikaner habe die Jungen damals im Teenageralter mit gefälschten Pässen aus Westafrika in die USA gebracht, indem er sie als seine Kinder ausgab.

epaper-startseite
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
WM-Tipp: Deutschland - Mexiko

Wie spielen die Deutschen im WM-Auftaktspiel gegen Mexiko am Sonntag? Wir machen's ganz einfach:

Sieg
56%
Niederlage
22%
Unentschieden
22%
Stimmen gesamt: 150
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Montag

14°C - 25°C
Dienstag

15°C - 25°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

12°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!