Archivierter Artikel vom 02.07.2011, 15:56 Uhr

Mann erschießt zwei Menschen: Streit um Nebenkosten

Völklingen (dpa). Tödliches Ende eines Mietstreits: Ein 81 Jahre alter Hausbesitzer hat im saarländischen Völklingen eine Mieterin und deren Partner erschossen – vor den Augen der neun und zehn Jahre alten Söhne der Frau. Der Bluttat gestern Abend ging ein längerer Streit voraus, bei dem es unter anderem um Nebenkosten gegangen sein soll. Gegen den 81-Jährigen erging Haftbefehl wegen Totschlags.