40.000
Aus unserem Archiv
Oberhausen

Mann bezahlt Räuber für Überfall auf schwangere Freundin

Ein Mann aus Essen hat zwei Räuber für einen fingierten Überfall auf seine schwangere Ex-Freundin bezahlt. Die Täter sollten der 21-Jährigen in den Bauch treten, damit sie das Kind verliert, sagte ein Polizeisprecher. Zu dem Überfall kam es Ende Februar in Oberhausen. Die Täter raubten der im 6. Monat schwangeren Frau die Handtasche und traten auf sie ein, das Baby blieb aber unverletzt. Nach längeren Ermittlungen hat sich der dringende Tatverdacht gegen den 24-Jährigen erhärtet. Es erging Haftbefehl.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 21°C
Mittwoch

8°C - 20°C
Donnerstag

5°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!