40.000
  • Startseite
  • » Malta führt touristisches Qualitätssiegel ein
  • Aus unserem Archiv

    Malta führt touristisches Qualitätssiegel ein

    Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Malta hat ein Qualitätssiegel für Sehenswürdigkeiten eingeführt. Neun Sehenswürdigkeiten tragen es bereits. Darauf weist das Fremdenverkehrsamt Maltas hin.

    Seit diesem Monat werden mit dem Siegel «Quality Assured Visitor Attractions» unter anderem feste Öffnungszeiten, gut ausgebildetes Personal sowie die Qualität beim Vermitteln von Inhalten ausgezeichnet, teilt das Fremdenverkehrsamt mit.

    Neun Sehenswürdigkeiten tragen das Siegel bereits. Dazu gehören die Casa Rocca Piccola in Valletta, der Palazzo Falson in Mdina und das Freilichtmuseum The Limestone Heritage in Siggiewi. Die touristischen Attraktionen können sich bei der Malta Tourism Authority um das Siegel bewerben und werden regelmäßig von dieser geprüft.

    Infos zum Studiengang (eng.)

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    4°C - 10°C
    Freitag

    1°C - 6°C
    Samstag

    0°C - 4°C
    Sonntag

    3°C - 5°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!