Mainz

Mainz 05: Einsatz von Holtby und Schürrle ist noch offen

Der Einsatz der beiden Mainzer Nationalelf-Debütanten Lewis Holtby und André Schürrle im Bundesligaspiel am Samstag (15.30 Uhr) bei Borussia Mönchengladbach ist offen.

Mainz – Der Einsatz der beiden Mainzer Nationalelf-Debütanten Lewis Holtby und André Schürrle im Bundesligaspiel am Samstag (15.30 Uhr) bei Borussia Mönchengladbach ist offen.

„Welche Auswirkungen das auf Gladbach hat, ist Kaffeesatzleserei“, sagte Trainer Thomas Tuchel am Donnerstag. Die 20-Jährigen kehren wie weitere fünf Auswahlspieler erst am Donnerstag nach Mainz zurück.

„Alle sind gesund“, meldete Teamchef Axel Schuster. Tuchel hofft nach fünf Niederlagen in den letzten sechs Pflichtspielen auf die Wende. „Ein Tor bringt die gewünschte Verstärkung der Leistung. Dann hört das Hadern auf“, meinte der 37-Jährige.

(dpa)