Magier

Tischtennis-Ass Timo Boll kontrolliert den Ball. Der Weltranglisten-Zweite wahrte die Chance auf seine EM-Titel elf und zwölf und erhöhte seine Turnierbilanz in Ostrau auf 17:0 Siege. Im Einzel erreichte er das Viertelfinale, und im Doppel qualifizierten er sich mit Christian Süß für das Halbfinale gegen die Schweden Jens Lundquist/Pär Gerell. Foto: Filip Singer.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net