Magenkrebs oft erst spät zu spüren

Braunschweig/Berlin (dpa/tmn) – Magenkrebs macht sich meist erst in einem fortgeschrittenem Stadium bemerkbar. Die Patienten beklagen dann unter anderem Verdauungsstörungen, Aufstoßen, Völlegefühl und Übelkeit.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net