Archivierter Artikel vom 30.08.2011, 18:52 Uhr

Machtwort von Rösler: Westerwelle soll Außenminister bleiben

Bergisch Gladbach (dpa) – FDP-Chef Philipp Rösler hat mit einem Machtwort die interne Rücktrittsdebatte um Außenminister Guido Westerwelle für beendet erklärt. Das Führungsteam der FDP bestehe aus den Spitzen von Partei und Fraktion sowie den aktuellen Ministern. Das werde auch so bleiben, sagte Rösler bei der FDP-Fraktionsklausur in Bergisch Gladbach. Wirbel gab es dort um eine Vertrauensfrage, die Westerwelle angeblich stellen wollte. Er war wegen seiner starren Libyen-Haltung heftig unter Druck geraten.